Klettern in den Baumwipfeln

Klasse 8 und 9: Klettern in den Baumwipfel

Am Montag, den 12.03. und Dienstag, den 13.03.2012 gingen die achten und neunten Klassen in den neuen Waldkletterpark in Weinsberg. Am Anfang mussten wir einen steilen Berg erklimmen. Viele waren danach schon ziemlich erschöpft, doch trotzdem hatten wir unsere Lust zum Klettern nicht verloren.


Zuerst erhielten wir alle eine gründliche Einweisung. Die Übungen fingen leicht an, so ca. 1,5 Meter über dem Boden. Danach konnte sich jeder selbst aussuchen, welchen Parcour er ausprobieren möchte. Bei den Parcours gibt es verschiedene Schwierigkeitsstufen: gelb, orange, rot, grün und blau. Dabei kann man in ca. 5-20 Metern Höhe über Hängebrücken laufen, sich von Baumstamm zu Baumstamm hangeln oder nur über ein einfaches Drahtseil spazieren. Selbstverständlich ist man dabei aber immer gesichert.


 
Wir alle hatten sehr viel Spaß! Am besten hat den meisten Schülern aber der „Flying Fox“ gefallen, eine Art Seilbahn von Baum zu Baum.



An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal ganz herzlich bei unseren Lehrern und Begleitpersonen bedanken, die uns so bequem mit dem Auto hin- und wieder zurückgefahren haben! Vielen Dank!


Lena Zöscher (9a) und Anka Schneider (9b)