Skiausfahrt nach Bolsterlang

MBS on Tour: Skiausfahrt nach Bolsterlang

Am Donnerstag, den 03. Februar begann für  40 Schülerinnen und Schüler der Schulalltag etwas anders als sonst: noch müde aber in freudiger Erwartung auf einen tollen Skitag ging es mit dem Bus bereits um 6.00 los ins Oberallgäu.


Ziel war die Hörnerbahn in Bolsterlang. Bei herrlichem Sonnenschein versuchten viele Anfänger den Übungshang zu bewältigen, was  ihnen schon nach kurzer Zeit, unter kompetenter Anleitung der eigenen „Skilehrer“, auch gelang.
Die Fortgeschrittenen und guten Skifahrer nahmen sofort die etwas steileren Hänge in Angriff. Alle Beteiligten konnten ihr Können auf gut präparierten Pisten zeigen.



Nach 6 Stunden ging ein erlebnisreicher Skitag zu Ende und die MBS-Crew machte sich auf den Heimweg. Pünktlich um 20:00 Uhr nahmen die Eltern ihre müden Krieger an der Schule wieder in Empfang.

W. Plaggemeyer