Klasse 7b im Hochseilgarten

Klasse 7b besucht den Hochseilgarten in Öhringen

Endlich war es soweit: Am Montag, 4.Oktober 2010 fuhren wir, die Klasse 7b, Frau Weis und Frau Ottmann, in den Hochseilgarten nach Öhringen. Frau Schirmer und Herr Weipert haben uns gut vorbereitet und bei strahlendem Himmel empfangen. An drei Stationen hatten alle 16 Schüler die Möglichkeit, Grenzerfahrungen zu sammeln. Es war erstaunlich, was das Miteinander und die Ermutigungen in den jeweiligen Kleingruppen bewirkten. Einige Schüler übertrafen ihre eigenen Vorstellungen. Sie wuchsen über sich hinaus. Glücklich und zufrieden fuhren wir am Nachmittag zurück.




Ute Ottmann