Der Watzmann ruft!

Tour 1: Die Almbachklamm

 

Das Wetter zeigte sich von seiner allerbesten Seite, als wir von der Kugelmühle aus unsere Wanderung durch die 1894 erbaute Klamm starteten. Wir erwanderten nach anfänglicher Euphorie einen Tunnel, 29 Brücken, 320 Stufen, 168 m Nischenwege, kurz gesagt, eigentlich nur 3 Kilometer!

 

 


Was Deutsch, Mathematik und Co. nicht geschafft haben, erledigte die Klamm in zwei Stunden!

 

Kaum am Schapbachhof angekommen, erwachten die Erschöpften und zeigten sich sportlich von ihrer besten Seite!