Gottesdienst zur Einschulung

Gottesdienst zur Einschulung der neuen Erstklässler

am 17. September 2011

Wenn sich Frauen über Schuhe unterhalten, verwundert uns das eigentlich nicht. Dass sich eine kleine Handpuppe namens Simon (M. Kehlenbeck) mit dem Pfarrer (E. Ostertag) über die unterschiedlichsten Fußbekleidungen austauscht, überrascht allerdings schon etwas.
 
In einem Zwiegespräch finden die beiden heraus, dass die Schule beispielsweise wie die Besteigung eines hohen Berges ist: ganz schön anstrengend. Aber man wird mit einer tollen Aussicht belohnt. Und dafür braucht man das passende Schuhwerk. Und nach einigen weiteren Vergleichen stellen die beiden fest, dass Gott jeden Schritt mit uns geht. Und wenn man neben Gott auch noch Mut, Vertrauen, Liebe und Freude auf den Schuhsohlen stehen hat, kann man ganz getrost seinen Weg gehen. Auch den Schulweg.


M. Kehlenbeck