Besuch von Kasperle in der Grundschule

 

Hurra, Hurra, der Kasperle war da!

Puppentheater Dieter Kussani gastierte in Obersulm

Wenn der Puppenspieler seine selbstgefertigten Puppen lachen, weinen, rennen und schleichen lässt, dann ist das Publikum in seinem Bann, was sich in gespannter Stille, besorgten, lautstarken Zurufen oder in heller Begeisterung ausdrückt.

So geschehen in der Aula der Michael-Beheim-Schule als die Kreissparkasse Heilbronn die Kinder der Grundschule zur Aufführung des Stückes "Kasper und der Energieräuber" eingeladen hatte.

Die Schüler erlebten in einer spannenden und unterhaltsamen Vorstellung mit, wie Großmutter sich als Umweltfreundin erweist. Doch während Großmutter und Kasper beim Einkaufen sind, steigt der Energiefresser in Großmutters Haus ein. Dort tut er all das, was der energiebewusste Haushalt unterlassen sollte.

 

Ganz besonders gefreut haben sich die Kinder, dass Kasper und sein Freund Stromi es schaffen, den Energieräuber doch noch zu überführen und die Energiespar-Steckdose zurückzuholen, die der Umweltsünder im Wald wegwerfen wollte.

E.Sohnle